AKTUELLE HINWEISE

Der Besuch der Forscherfabrik ist unter Einhaltung der Pandemie-Vorgaben und mit einem der drei folgenden Nachweise (und einem gültigen Lichtbildausweis) möglich:

  • Negativer Corona-Test: Bitte zeigen Sie einen anerkannten, tagesaktuellen negativen Corona-Test (PCR- oder Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden) vor. Selbsttests werden nicht akzeptiert. Gilt nicht für Schülerinnen und Schüler sowie alle jüngeren Kinder.
  • Vollständige Impfung: Bitte bringen Sie Ihren Impfpass oder eine Ersatzbescheinigung mit. Beachten Sie, dass Sie erst 14 Tage nach Abschluss der Impfserie als vollständig geimpft gelten.
  • Genesung: Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage und max. 6 Monate zurückliegt.

Bitte beachten Sie die festgelegten Zeitfenster für Ihren Besuch:

Dienstag – Freitag

  • 13.00 – 15.00 Uhr
  • 15.00 – 17.00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage

  • 11.00 – 13.00 Uhr
  • 13.00 – 15.00 Uhr
  • 15.00 – 17.00 Uhr

TICKETKAUF UND ZEITFENSTER

Um einen sicheren Besuch zu gewährleisten, mussten wir die Maximalanzahl an Besucherinnen und Besuchern in der Forscherfabrik reduzieren. Für einen reibungslosen Ablauf empfehlen wir daher einen vorherigen Ticketkauf über unseren Ticket-Onlineshop. Dort sehen Sie festgelegte Zeiten. Der Kauf einer Eintrittskarte berechtigt für einen maximal zweistündigen Besuch mit Einritt zum ausgewählten Zeitpunkt. Solange ein Zeitfenster nicht vollständig ausgebucht ist, ist der Ticketkauf vor Ort ebenfalls möglich.

Vorverkauf

Dienstag bis Freitag bieten wir zusätzlich zum Online-Ticketverkauf zwischen 13.30 und 16.30 Uhr einen Vorverkauf vor Ort an. Bei diesem können Sie Eintrittskarten für die nächsten zwei Wochen im Voraus erwerben.

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag: 13.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage: 11.00 - 17.00 Uhr
Zusätzlich für angemeldete Schulklassen und Kindergartengruppen: Dienstag - Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Geschlossen am Karfreitag sowie am 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar

Preise

(Die Benutzerentgelte beinhalten die jeweils gesetzlich geltende Mehrwertsteuer)

Eintritt Forscherparcours
Erwachsene
5,00 Euro pro Person
Kinder, Schüler, Azubis ab 4 bis 18 Jahren
2,50 Euro pro Person
Familienkarte *(Eltern mit eigenen Kindern)
12,00 Euro
Menschen mit Behinderung(ab einem GdB von 50% mit Ausweis)
(eine Begleitperson bei Personen mit B- oder H-Ausweis frei)
4,00 Euro pro Person
Jahreskarte Erwachsene
15,00 Euro pro Person
Jahreskarte Familie *(Eltern mit eigenen Kindern)
40,00 Euro
Kindergartengruppe ab 10 Kindern(2 Begleitpersonen frei)
2,00 Euro pro Kind
Schulgruppen ab 12 Kindern(2 Begleitpersonen frei)
2,00 Euro pro Kind
Gruppenticket für Erwachsene ab 12 Personen
4,00 pro Person
Kurse
Experimenta-Kurse(jeweils 2 Begleitpersonen frei, Eintritt Forscherparcours inbegriffen)
Kindergartenkinder (2h)
3,00 Euro pro Kind
Schulkinder Klasse 1-4 (3h)
4,00 Euro pro Kind
Schulkinder Klasse 5-6 (3h)
5,00 Euro pro Kind
Genius-Kurse (1h)
kostenfrei

TICKET-ONLINESHOP

Bequem von zuhause ein Ticket oder einen Gutschein kaufen? Das geht über unseren Ticket-Onlineshop.

Hier geht’s zum Shop.

Keine Kreditkarte? Dienstag bis Freitag bieten wir zwischen 13.30 und 16.30 Uhr einen Vorverkauf vor Ort an. Bei diesem können Sie Eintrittskarten für die nächsten zwei Wochen im Voraus erwerben.

GRUPPENBUCHUNGEN

Gruppen können den Forscherparcours vormittags von dienstags bis freitags zwischen 9.00 und 12.00 Uhr buchen. Die maximale Gruppengröße liegt bei 30 Kindern plus Begleitpersonen. Buchungsanfragen unter forscherfabrik@schorndorf.de. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln. Vor oder nach dem Besuch empfiehlt sich ein Gang in den Klanggarten, wo die Außenstationen der Forscherfabrik stehen (im fußläufig erreichbaren Stadtpark).

Hygiene- und Abstandsregeln

  • Besuchen Sie uns nicht, wenn Sie sich krank fühlen.
  • Ausfüllen des Kontaktdatenblatts. Das geht auch vor dem Besuch. Download der PDF
  • Tragen einer medizinische oder FFP2-/KN95-/N95-Maske, auch Kinder ab 6 Jahren.
  • Desinfizieren oder waschen der Hände bei Eintritt und zwischendurch. Es stehen Desinfektionsspender bereit und selbstverständlich sind die Sanitäranlagen im Erd- und Untergeschoss zugänglich.
  • Abstand halten (mindestens 1,5 Meter).
  • Als Familie zusammenbleiben.
  • Pro Experimentierstation darf nur eine zusammengehörende Familie tüfteln.
  • Pausen zum Essen und Trinken nur vor der Forscherfabrik im Freien machen (Snack- und Kaffeeautomat in Betrieb).
  • Wir erhöhen die Reinigungsintervalle, lassen die Lüftung kontinuierlich laufen und tauschen die kleinen Einzelteile zum Tüfteln regelmäßig gegen gereinigte aus.

Wir freuen uns, Ihnen mit unserem Forscherparcours wieder eine Abwechslung zum Alltag bieten zu können!